Andwil bei Gossau (SG) 23. Juli 2017 - 29. Juli 2017 Kursort Auf der grossen Wiese beim Pfadihaus in Andwil SG, im Grünen mit viel Umschwung rundherum. Genügend Platz drinnen und draussen zum (Fussball-) Spielen oder für andere Aktivitäten. Unterkunft und Verpflegung Unterkunft im Zeltdorf oder im Haus. Es gibt ein Frühstücksbuffet, Mittagessen, und jeden Abend ein afrikanisches Nachtessen (auch vegetarisch), von der Gruppe SAF-SAP zubereitet. Der Unterricht Im Tanzunterricht werden traditionelle Tänze der Malinké und Woloff vermittelt. Der Trommelunterricht wird auf der Djembé durchgeführt, wobei für diejenigen, welche keine eigene Trommel besitzen, Instrumente zur Verfügung stehen (Fr. 30.–/Woche). Kurszeiten Montag - Freitag von 9.45 Uhr bis 12.00 Uhr und 16.15 Uhr bis 18.30 Uhr. Der Unterricht findet im grossen Zelt, im Freien und im Haus statt. Auch dieses Jahr bieten wir einen Sabartrommelkurs an. Preise Fr. 790.- (im Haus) Fr. 690.- (eigenes Zelt) Fr. 740.- (im Rundzelt) Kinder: Fr. 270.– Im Preis inbegriffen sind Unterricht, Unterkunft und Mahlzeiten. Preisreduktion wenn nur ein Kurs besucht wird oder bei Mithilfe (Küche, Kinderbetreuung). Kinder werden während den Unterrichtsstunden betreut. Trommeln für Kinder 1 Std. pro Tag Fr. 10.–, Montag – Freitag Fr. 50.–. Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen. Daten Anreise Sonntag 23. Juli 2017 Abreise Samstag 29. Juli 2017 Anmeldeschluss Anmeldung bis 1. Juli 2017 Nach Ablauf der Anmeldefrist wird die Anmeldung bestätigt und Detailinformationen verschickt. Organisation, Auskunft, Anmeldung Eveline Hauser, Hintere Lortanne 4, 9053 Teufen Tel. 071 333 48 63 zeppelina@bluewin.ch >> zum Flyer
zur Fotogalerie